Prof. Dr. Thomas Mohrs

– habilitierter Philosoph mit Arbeitsschwerpunkten philosophische Anthropologie, allgemeine und angewandte Ethik, insbesondere angewandte Ethik der Ernährung und politische Philosophie
– Professor an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich in Linz
– Arbeitsschwerpunkte sind politische Bildung und Ethik
– Zentrum für Persönlichkeitsbildung und Begabtenförderung
– ÖKOLOG Agenden – Verantwortlicher
– Koordinator „Philosophikum“

Prof. Dr. Thomas Mohrs wird einen Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde halten zum Thema: „Frei sein – eine neuro-philosophische Betrachtung: Denn Gehirne können sich nur selbst belehren.“